Xi Sui Jing Qi Gong

2-Tages-Seminar

zum Entspannen und Lernen der Qi-Gong-Form für zuhause.

11.05. und 12.05.19

Samstag und Sonntag
jeweils 11:15 - 14:15 und 16:15 - 18:45 Uhr

Seminarort

Tai Chi Forum Frankfurt am Main
Gluckstr. 13
60318 Frankfurt

Teilnahmegebühr

165 € (11 Std.), Wiederholer nur 150 €

Seminarinhalt

An diesem Wochenende hast Du die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre die komplette Qi-Gong-Form zu lernen und bist außerdem in der Lage, diese anschließend zu Hause selbständig zu üben, um die Energie des Wochenendes möglichst lange aufrecht zu erhalten.

Xi Sui Jing Qi Gong

Aus buddhistischer Sicht sind die drei Geistesgifte Gier, Hass und Verblendung die Ursachen für einen unfriedlichen Geist, der zu vielen körperlichen Krankheiten führt. Auch die westliche Medizin bestätigt, dass durch solche Geisteshaltungen Stoffe ausgeschüttet werden, die den Körper auf Dauer schädigen.

Durch Abbau der Gier (dem Haben- und Besitzenwollen), des Hasses (der Ablehnung von Fremdem und Anderem) und der Verblendung (der Unwissenheit und dem Nicht-Wissen-Wollen) stellt sich eine ruhige geistige Haltung ein, die den ganzen Organismus deutlich entlastet und entspannt. Das „Mark“, aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin eine Matrix aus Gehirn, Knochen- und Rückenmark und der Knochen selbst, wird von den Geistesgiften gereinigt und der Körper kann gesunden.

Daher kommt der Name Xi Sui Jing Qi Gong, der übersetzt Knochenmarkwaschen Qi Gong heißt.

Xi Sui Jing Qi Gong ist eine vergleichsweise meditative Form und wird, anders als die meisten Qi-Gong-Formen, nicht stehend, sondern im Sitzen und Liegen ausgeführt.

Die Form ist in drei Teile gegliedert. Erst werden im Sitzen sanft fließende Bewegungen der Arme, ähnlich dem Tai Chi, ausgeführt. Dabei werden die Wirbelsäule und die Schulter- und Nackenregion bewegt und entspannt und der Energiefluss im Körper verbessert. Dann werden im Liegen verschiedene einfache Stellungen der Arme und Beine geformt, wodurch Yin und Yang der Organe reguliert werden. Schließlich werden, wieder sitzend, weitere Armbewegungen ausgeführt, und es gibt Abschnitte ohne körperliche Bewegung. Während dieser stillen Abschnitte werden Atemübungen vollzogen oder das Qi mithilfe der Vorstellungskraft im Körper bewegt.

Xi Sui Jing Qi Gong ist eine sehr alte Form und wurde Anfang des 6. Jh. von dem buddhistischen Mönch Bodhidharma gelehrt.

Anfahrt

Parkplätze in der Nähe des Tai Chi Forums sind nicht leicht zu finden, deshalb ist die Anreise ohne Auto empfehlenswert:
U5 Richtung Preungesheim, Haltestelle Glauburgstraße oder Bus 30 bzw. Straßenbahnlinie 12 oder 18, Haltestelle Rohrbachstr./Friedberger Ldstr.

Sonstiges

Für die Teilnahme an dem Seminar sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.
Um einen optimalen Lernerfolg zu gewährleisten, ist das Seminar auf 12 Teilnehmer beschränkt.

Wenn Du Dich zum Seminar anmelden möchtest, richte Dich bitte direkt an Winnie Weber,
Tai Chi Forum Frankfurt.