Xiang (Duft) Qi Gong

2-Tages-Seminar

zum Entspannen und Lernen der Qi-Gong-Form für zuhause.

26. und 27.09.20

Samstag und Sonntag
jeweils 11:00 - 14:00 und 15:30 - 18:00 Uhr

Seminarort

Tai Chi Forum Frankfurt am Main
Gluckstr. 13
60318 Frankfurt

Teilnahmegebühr

165 € (11 Std.), Wiederholer nur 150 €

Die Tage können einzeln als 1-Tages-Seminar gebucht werden. Teilnahmevoraussetzung für den zweiten Tag ist die Kenntnis des ersten Teils von Xiang Qi Gong.
90 € ein Tag separat (5,5 Std.), Wiederholer nur 80 €

Seminarinhalt

An diesem Wochenende hast Du die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre die komplette Qi-Gong-Form zu lernen und bist außerdem in der Lage, diese anschließend zu Hause selbständig zu üben, um die Energie des Wochenendes möglichst lange aufrecht zu erhalten.

Xiang (Duft) Qi Gong

Der Name „Duft“ Qi Gong ist etwas irreführend und eigentlich nur eine unglückliche Übersetzung, denn es hat nichts mit Duftölen oder Räucherwerk zu tun. Das chinesische Schriftzeichen bedeutet zwar unter anderem auch „Duft“, aber auch „rein“ und „klar“ wie z.B. frisches Quellwasser. Diese Bedeutungen sind treffender, denn Duft Qi Gong wirkt körperlich reinigend, mental klärend und führt zu einem freien Energiefluss im Körper. Durch regelmäßiges Üben findet der Geist zur Ruhe und der Körper entspannt.

Duft Qi Gong ist in zwei Abschnitte gegliedert, die aus jeweils 15 sehr leicht zu erlernenden Bewegungen bestehen. Die einzelnen Bewegungen werden jeweils mehrfach wiederholt, bevor die nächste Bewegung ausgeführt wird. Die beiden Abschnitte können einzeln oder nacheinander geübt werden, wobei die Ausübung jeweils nur ca. 15 Minuten dauert. Eigentlich werden beide Teile im Stehen ausgeführt, der erste Abschnitt kann jedoch auch im Sitzen geübt werden.

Der erste Teil hat eine reinigende Wirkung, entspannt hauptsächlich den Schulter- und Nackenbereich und unterstützt vor allem die Funktion der Lunge und des Herzens. Der zweite Teil reguliert darüber hinaus die Funktionen der anderen Organe, entspannt zusätzlich den unteren Rücken und das Becken, stärkt das Qi des Körpers und unterstützt Heilungsprozesse.

Eine Besonderheit des Duft Qi Gong ist, dass sich während des Übens bewusst NICHT auf die Ausführung und Wirkung der Übungen konzentriert werden soll. Trotz oder vielleicht auch wegen der Einfachheit der Übungen werden mit Duft Qi Gong erstaunliche Wirkungen erzielt.

Duft Qi Gong ist eine sehr alte Form und wurde vermutlich während der Tang-Dynastie (618 - 906) vom buddhistischen Mönch Xuan Zhang entwickelt. Wie viele Qi Gong Formen wurde auch Duft Qi Gong lange Zeit geheim gehalten und nur wenigen auserwählten Personen unterrichtet. Erst 1988 wurde es in China in der Öffentlichkeit gezeigt und hat sich seit dem weltweit verbreitet.

Anfahrt

Parkplätze in der Nähe des Tai Chi Forums sind nicht leicht zu finden, deshalb ist die Anreise ohne Auto empfehlenswert:
U5 Richtung Preungesheim, Haltestelle Glauburgstraße oder Bus 30 bzw. Straßenbahnlinie 12 oder 18, Haltestelle Rohrbachstr./Friedberger Ldstr.

Sonstiges

Für die Teilnahme an dem Seminar sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich.
Um einen optimalen Lernerfolg zu gewährleisten, ist das Seminar auf 12 Teilnehmer beschränkt.

Wenn Du Dich zum Seminar anmelden möchtest, richte Dich bitte direkt an Winnie Weber,
Tai Chi Forum Frankfurt.